Zum Inhalt springen
  • Willkommen in Leutschach an der Weinstraße
  • WelschLauf Südsteiermark…

    Auf geht´s, in die 27. Runde!

    Nach einem Jahr Pause und einem Jahr „Schmalspur-Welsch“ starten wir heuer wieder richtig durch! Am 7.Mai 2022 heißt es: Auf zum Sparkassen-WelschLauf in der Südsteiermark!
    Marathon, Halbmarathon und Viertelmarathon – im Einzel- oder Gretzlbewerb – und Nordic Walking bieten Distanzen für jeden Fitnessgrad.

    SEHNSUCHT WelschFeeling
    Die Startnummernabholung am Freitag, dem 6.Mai in Leutschach beim Kniely Haus (mit einem Gratis-Achterl steirischem Wein und einem Jausenweckerl „regional“ für alle Laufteilnehmer) erspart euch nicht nur Stress am Lauftag, sondern bietet vor allem die Möglichkeit zusammenzustehen, sich zu unterhalten, Spaß zu haben, Erfahrungen auszutauschen, die Kleinen beim Kinderlauf anzufeuern und einfach die Stimmung so kurz vor dem Lauf – das WelschFeeling – zu genießen. „A steirische Musi gibt´s a“!

    Am Samstag, dem 7. Mai starten wir durch!
    Marathonstart um 10.00 Uhr in Wies, Halbmarathonstart um 12.00 Uhr in Leutschach, Viertelmarathon- und Nordic Walking Start um 14.00 Uhr in Gamlitz/Leutschach – beim Buschenschank Repolusk direkt an der Südsteirischen Weinstraße.
    Die WelschStrecke verläuft von Wies nach Ehrenhausen. Die Besonderheit, dass je näher zum Ziel, die Läuferanzahl immer höher wird, macht den WelschLauf aus. Über 1000 gut gelaunte Teilnehmer sind der Garant dafür, dass die Stimmung entlang der Strecke großartig wird!
    Beim großen Zielfest in Ehrenhausen am Neuen Markt heißt es dann nur mehr „it´s Partytime“. Gleich nach der Siegerehrung um 17.00 Uhr spielen die Old School Basterds!

    Welschi-SPAREFROH-Lauf – endlich wieder Laufbewerbe für Kinder
    Ohne Zeitnehmung, weil laufen für die Kleinen vor allem Spaß machen soll, aber mit Finisher-Shirt und Medaille wie für die Großen, veranstalten wir in 5 verschiedenen Orten Kinderbewerbe zum WelschLauf. Natürlich dürfen Eltern oder Begleitpersonen mitlaufen.

    Distanzen von 800m bis 3200m warten auf die Kleinen.

    20.000 wiederverwendbare Becher
    Dank der Unterstützung der Abfallwirtschaftsverbände Bezirk Deutschlandsberg und Leibnitz kann beim WelschLauf auch jede Menge Plastikmüll vermieden werden. Und im Starterpackage finden die Läufer heuer erstmals das regionale „Südsteiermark-Wasser“ der Firma Aufhauser-Brantl Limonade in Glasflaschen.

    Kein Welsch ohne Überraschung!
    Immer wieder versuchen wir, uns etwas Neues, Besonderes einfallen zu lassen.

    Heuer haben wir sensationelle Unterstützung von der Landjugend bekommen. Unter der Federführung der Landjugendgruppen Arnfels, Wies, St.Ulrich im Greith und St. Martin im Sulmtal, wurden von Hand und damit wirklich jedes einzelne Stück ein Unikat, Medaillen in WelschHax´n-Form produziert. Als Produktionsstätte diente die Volksschule in St.Ulrich, Frau Direktor Malli unterstützte in der Produktion und das Material kam vom Keramikhaus St. Ulrich im Greith. Ein toller, regionaler Beitrag der Dank der Unterstützung vieler fleißiger Hände möglich wurde!